Einleitung: Arbeitsunfall / Berufsunfall

Der Arbeitsunfall (ein Unfall am Arbeitsplatz) zählt leider zum Arbeitsalltag.

Der Arbeitsunfall ist jede Gesundheitsschädigung am Arbeitsplatz.

  • Synonym: Berufsunfall (UVG 7)
  • Ähnlicher Begriff: Betriebsunfall

Nichtberufsunfall
=   Gesundheitsschädigung ausserhalb der Arbeitszeit

Berufsunfall (oder Arbeitsunfall)
=   Gesundheitsschädigung am Arbeitsplatz

Arbeitsunfälle sind oft auf menschliches Versagen zurückzuführen. Mit aktiver Unfallverhütung können Unfälle vermieden oder deren Folgen gemildert werden.

Aufschluss gibt auch die folgende Verletzungs-Statistik:

Verletzungen
DiagnosegruppeBetriebsunfall;
Anteil in %
Nichtbetriebsunfall;
Anteil in %
Augen13.22.9
Hand31.116.5
Wirbelsäule3.16.3
Bein / Fuss1624.3
Schädelbruch / Hirnverletzung0.71.5
Offene Wunden26.715.8
Verbrennungen2.71
Eindringen von Fremdkörpern9.51.2
(Quelle: Auszug aus Taschenstatistik UVG, Ausgabe 2010, S. 38-41, betreffend das Jahr 2008)

Drucken / Weiterempfehlen: