Leistungskoordination (ATSG 63 ff.)

Die kumulativ anwendbaren Rechtstitel bei Vorliegen eines Arbeitsunfalls erfordern zur Vermeidung von Konflikten unter den möglichen Leistungsträgern und Doppelzahlungen eine Koordination.

Es besteht also eine Koordinationsbedarf:

» Koordination Taggelder

» Koordination Taggelder mit Renten

» Koordination Renten (ATSG 66)

Drucken / Weiterempfehlen: